l zurück

Daniele Piccinin

Daniele Piccinin

Daniele Piccinin



Der junge Winzer Daniele Piccinin hat eine besondere Leidenschaft: Die autochthone Rebsorte Durella. Mit über 60% dominiert Durella in seinem kleinen Weingut. Daniele Piccinin produziert Weißweine mit einer Struktur und Vielschichtigkeit, wie man sie im Veneto eigentlich nicht für möglich hält.



  • Land - Region: Italien - Venetien
  • Größe: 5 Hektar
  • Ertrag: 35 hl
  • Jahresproduktion : 17000 Flaschen
  • Boden: Die Weingärten liegen nach Süden und Südosten ausgerichtet in 300 bis 500 Meter Höhe
  • Klima: Mildes kontinental-mediterranes Klima.
  • Rebsorten: Durella, Cabernet, Chardonnay, Pinot Noir, Merlot, Durella, Cabernet, Chardonnay, Pinot Noir, Merlot

Alle Weine des Weinguts