l zurück

Weingut Christian Zündel

Weingut Christian Zündel

Weingut Christian Zündel



Christian Zündel kam Ende der 80er Jahre ins Tessin und hat sich mit seiner Familie in Beride, unweit der italienischen Grenze bei Ponte Tresa, am westlichen Zipfel des Lago di Lugano, niedergelassen. Eine Gegend, die er selbst gerne als „Urwald“ beschreibt. Die Weingärten sind auf kleine Parzellen verteilt, sodass die insgesamt 4.2 Hektar sehr unterschiedliche Voraussetzungen für seine Chardonnay und Merlot Reben bieten. Mit dem Jahrgang 2018 hat seine Tochter Myra Mitverantwortung im Weingut übernommen. Christian Zündel ist ein bescheidener und selbstkritischer Mensch, der sich der Natur einfühlsam unterordnet und aufmerksam beobachtet. Vermutlich gerade deshalb wird er von manchen als „einer der großen Weinmacher südlich der Alpen“ bezeichnet. Wir sind davon überzeugt, dass Myra Wesentliches von dem weiterführen wird, was ihr Vater vorbereitet hat.



  • Land - Region: Schweiz - Tessin
  • Größe: 4 Hektar
  • Ertrag: 30 hl
  • Jahresproduktion : 15000 Flaschen
  • Boden: Das Muttergestein besteht aus altem Gneis und ist mit vielfältigen Böden bedeckt. Die Tessiner Bodenstruktur ist sehr komplex. Die Böden sind wasserdurchlässig und leicht.
  • Klima: Die Regentage sind ähnlich selten wie im Wallis, treten dann aber intensiv auf und bringen viel Niederschlag.
  • Rebsorten: Chardonnay, Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Petit Verdot, Chardonnay, Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Petit Verdot

Alle Weine des Weinguts