l zurück

Sommelierverband Österreich

Sommelierverband Österreich

Sommelierverband Österreich



Der Neubuger Terrassen Spitz wird in Zusammenarbeit mti der Domaine Wachau und der Sankt Laurent mit dem Johanneshof Reinisch produziert.

Hier gehts zum Sommelierverband Österreich.

Die Sommeliers des österreichischen Sommelierverbands sind bei der Arbeit im Weingarten, bei der Vinifikation und bei der Zusammenstellung des Cuvées beteiligt. Die autochthonen und erklärungsbedürftigen Rebsorten Neuburger und St. Laurent wurden bewusst für dieses Projekt gewählt, um die Rolle des Sommeliers als wichtiger Botschafter für außergewöhnliche Weine zu unterstreichen.



  • Land - Region: Wachau/Thermenregion
  • Größe: 5 Hektar
  • Ertrag: 40 hl
  • Jahresproduktion : 9000 Flaschen
  • Boden: Urgesteinsboden (Gföhler Gneis, Paragneisschichten) mit geringer Oberbodenauflage in der Wachau, kalkreicher Schwemmlandboden und Schotter in der Thermenregion.
  • Klima: In der Wachau kühles, durch Strömungen aus dem Waldviertel beeinflusstes Klima.Thermenregion: mildes, Klima, sehr trocken